Dienstag, 7. Oktober 2014

Rezepte von der Workshopverpflegung

Hallo ihr Lieben!!!

Ohh war das ein tolles Wochenende!
Wir haben dieses Mal am Samstag und am Sonntag gebastelt. Aus diesem Grund war es auch etwas ruhig auf unserem Blog, denn wir steckten total in den Vorbereitungen.
Aber was soll ich sagen?! Die Mühe hat sich gelohnt.
Es hat uns mal wieder viel Spaß gemacht und wir durften uns auch über neue Gesichter freuen.

Wie versprochen gibt es nun erst mal die Rezepte für die Muffins.
Die Bilder und Anleitungen von den verschieden Projekten gibt es später, denn die hat meine Schwester...

Das Rezept für die Eulenmuffins habe ich  hier gefunden.



Für die "blonden Eulen habe ich einfach Kirschmuffins mit diesem Frosting gemacht und dann auch mit den Keksen dekoriert. ( leider hab ich kein Foto gemacht)

Und für die herzhaften Muffins (gab es am Sonntag) braucht man

-fertigen Pizzateig
-2 Paprika
-1 Zwiebel
-1 Porree
-120g Schinkenwürfel
-80g getrocknete Tomaten (ich hab die in Öl eingelegten genommen)

Paprika, Zwiebel und Porree klein Schneiden und 5-10min dünsten.
Abkühlen lassen und in zwei Schüsseln aufteilen. In die eine Hälfte den Schinken, und für die vegetarische Varieante, die Tomaten in die Andere.

Dann
-300g Schmand
-150g geriebener Gouda
-Paprikapulver

-Salz
-Pfeffer
-Oregano
-1 Ei
miteinander verquirlen und dann zu gleichen Teilen mit dem Gemüse vermischen.

Muffinform mit dem Pizzateig auslegen und mit dem Gemüse füllen.
Bei 180 °C ca. 25min backen.

Schmeckt warm und kalt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken und noch einen schönen Abend!

Eure Jessi


Kommentare: