Sonntag, 14. Dezember 2014

14. Türchen Adventskalender Blog Hop - Kreativ am Deich Team

Heute bin ich an der Reihe und  darf euch etwas von meinen Werken  zeigen:

Ich habe mal etwas, zumindest für mich, Neues ausprobiert.
Und zwar habe ich auf Glas embosst. Genauer gesagt auf alten Glühbirnen.
Ganz wichtig ist es das Glas vorher kräftig mit dem Embossing-Buddy zu bearbeiten, sonst habt ihr dass Puder überall kleben wo es eben nicht hin soll.
Gestempelt habe ich dann nur mit dem Stempel, also ohne Acrylblock.
Das war eine ganz schön rutschige Angelegenheit, aber mit ein bisschen Übung gar nicht so schwer.
Entstanden ist dann ein etwas anderer Weihnachtsschmuck.


Eigentlich hängt der Zweig bei mir am Fenster, aber da sind die Fotos leider gar nichts geworden.

Ich hoffe euch gefallen meine "Weihnachtsbirnen" und wünsche euch noch einen kuscheligen
3. Advent.
Macht es euch gemütlich!

Eure Jessi

Kommentare:

  1. Liebe Jessi,

    oh...wie wunderschön.....das ist ja eine tolle Idee.....ich staune...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Wie genial ist das denn? Super tolle Idee!!!
    Alles Liebe Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Jessica, deine Adventkette ist wunderschön geworden
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee und das sieht echt super aus! LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jessi, ich finde die Idee wirklich super klasse und das Ergebnis ist wirklich toll! Mir gefällts sehr :-)
    Liebe Grüße,
    Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jessica,
    schöne Idee, eine interssante und außergewöhnliche Deko...

    Einen schönen 3. Advent
    Monika aus Bremen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jessica,
    deine Idee gefällt mir sehr gut. 3 alte Glühbirnen habe ich noch, da kann das heute noch was werden :O)
    Vielen Dank!
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Sehr coole Idee! Aber die Glühbirnen einfach aufschrauben? DAS geht???? *staun* Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  9. liebe Jessica,
    was für eine tolle Idee. Die werde ich mit Sicherheit übernehmen. Danke
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen