Montag, 6. April 2015

Anleitung für die Mini- Goodies

Guten Morgen,
Hier nun wie versprochen die Anleitung.
Ich hätte es wesentlich einfacher haben können, hätte ich mir damals den Link zu dem youtube- Video gespeichert. Natürlich finde ich es nicht wieder!!
Deswegen hier nun mein Versuch einer schnellen Anleitung.
Ich hoffe sie ist verständlich, ansonsten könnt ihr mich selbstverständlich gerne fragen.

Das Unterteil:
Ihr braucht einen CS in 3 3/4 x 3 3/4 Inch
Den falzt und puncht ihr mit dem Punch-Board für Umschläge bei 1 1/8 und 2 1/4 Inch
(Dann drehen und dann die "Nase" an die Falzlinien legen und wieder Falzen und punchen.das ganze auf jeder Seite)

Dann müsst ihr die Ecken ab- und einschneiden, so dass es wie auf dem (schlechten) Foto aussieht.

Die gestrichelten Felder werden festgeklebt 
Die Ecken werden nach innen geklappt und geklebt.
Das sollte dann so aussehen.

Nun zum Deckel:

Hierfür braucht ihr einen CS in 3 1/8 x 2 5/8 Inch.
Dieser wird jetzt an allen Seiten mit dem "normalen" Falzbrett bei 1,7 cm (ACHTUNG cm)  gefalzt. 
Dann werden die Ecken abgechnitten und wie auf dem Bild eingeschnitten. Mit einer kleinen Kreisstanze stanzt ihr zwei Halbkreise.
Die gestrichelten Felder werden wieder geklebt.
Das Ergebnis sieht dann so aus:

Nun nur noch verzieren und fertig!

Ich hoffe ihr konntet mir folgen. auf die schnelle hab ich es leider nicht besser hinbekommen.
Viel Spaß beim nachbasteln!
Eure Jessi



1 Kommentar:

  1. Ohhh - danke! Schöne Idee!
    Werd ich bei Gelegenheit mal darauf zurückgreifen!

    Frohe Ostern, katrin

    AntwortenLöschen