Montag, 6. April 2015

Bokeh-Stempeltechnik

Hallo allerseits,

Jessi und ich waren gestern fleißig und haben die Bokeh-Stempeltechnik ausprobiert und hat auch alles ganz gut geklappt :-D

Zuerst einmal die bebilderte Anleitung und dann kommen die Ergebnisse:


Zuerst eine helle Farbe (hier Kirschblüte) mit den Fingerschwämmchen auftupfen

Danach eine zweite Farbe dazu tupfen (hier Glutrot)

Und dann die Lücken mit der dritten Farbe füllen (hier Chili)


Dann müsst ihr euch eine Vorlage mit verschieden großen Kreisen ausstanzen und einfach wild mit Flüsterweiß wie oben auf dem Bild lostupfen.


So hier sind die Ergebnisse. Wir haben hier viele ganz viele Farben ausprobiert :-)






Ich hoffe euch gefallen unsere Werke und wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln.
Schönen Ostermontag ihr lieben und genießt die Sonne.

Bye bye

Sarah


1 Kommentar:

  1. Wow......die sehen ja toll aus! Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen