Montag, 23. November 2015

Hochzeitskuchen

Soooo,

hallöchen ihr Lieben, ich hänge mal wieder total hinterher...hab ganz viele Fotos schon hochgeladen aber dann dazu immer einen passenden Text zu schreiben und die Zeit zu finden, ja so ist das nunmal.
Ich hoffe ihr seid uns nicht bös :-) Zur Zeit bin ich viel am musizieren, denn ich möchte Keyboard/Klavier spielen lernen und geh jetzt fleißig zum Unterricht und zu Hause muss ich natürlich viel üben. Ich werkel zur Zeit auch mehr mit der Cameo rum, da hab ich gerade einfach mehr Lust zu. Aber nun zum eigentlichen Post: Das war ein Hochzeitsgeschenk im September und es hat leider nur geregnet aber es war trotz allem eine schöne Feier :-). Aus den Tortenstücken habe ich eine Braut und einen Bräutigam gezaubert, das ganze hab ich mal wieder auf Pinterst gefunden (ich Suchti :-D ) Genauer gesagt hier. Da findet ihr auch gleich die Anleitung dazu. Verziehrt habe ich das ganze noch mit einer Lichterkette, das sah abends dann auch ganz toll aus *.* 
Jetzt wünsch ich euch viel Spaß beim Bilder gucken, ich muss mich jetzt an ein paar Gästegoodies setzen, denn am Wochenende feier ich mit meinen Mädels bei leckerem Frühstück und vielleicht auch dem einen oder anderen Sekt meinen Geburtstag nach.

Liebe Grüße und hoffentlcih bis bald

Sarah











Kommentare:

  1. Liebe Sarah,
    das sieht total genial aus!!!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah,

    eine super schöne Idee...sieht klasse aus....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön liebe Sarah! Ein echter Hingucker! Beide Daumen hoch!
    Alles Liebe auch nachträglich zum Geburtstag!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen